Home 

Zweck der Gesellschaft:

Die Bayerische Gesellschaft für Geburtshilfe und Frauenheilkunde (BGGF) hat den Zweck, die gynäkologische und geburtshilfliche Wissenschaft zu fördern und durch persönlichen Verkehr einen gemeinsamen Ideenaustausch herbeizuführen.
(§ 1 der Satzung)

Zu diesem Zweck veranstaltet die BGGF alljährlich an wechselnden Orten einen Kongress mit Vorträgen, Posterpräsentationen und Diskussionen, der in jedem zweiten Jahr zusammen und gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (OEGGG) abgehalten wird, abwechselnd in Bayern und in Österreich. 

 2. BGGF-Newsletter (12/2019)

1. BGGF-Newsletter (10/2019)

Pressemitteilung zum Gemeinsamen Kongress
BGGF & OEGGG 2019

Intensivkurs "Notfälle in Gynäkologie und Geburtshilfe"
Neuer Termin: 8.+9.5.2020, München
Programmflyer jetzt verfügbar!

'BGGF 2020'
Frauenheilkunde in dern 20er Jahren
30. Juli - 1. Agust 2020, Kempten

Kongress


Abstractverlängerung bis 10. März 2020

Sitzung Junges Forum: Bring die Professoren aus der Fassung
Fordern Sie das Publikum und ausgewählte Professoren mit Ihrem spannenden klinischen Fall aus Gynäkologie, Senologie, Geburtshilfe  oder  gynäkologischer  Endokrinologie/Reproduktionsmedizin heraus!
Ausgewählte Beiträge werden mit einer kostenfreien Kongressteilnahme prämiert.
Bewerbungen (klinischer Fall) per E-Mail an das Junge Forum der BGGF unter: fabian.winterholler@klinikum-nuernberg.de

Junges Forum

Festband 100 Jahre BGGF

 
Sie möchten Mitglied in der Bayerischen Gesellschaft für Geburtshilfe und Frauenheilkunde werden und die Vorzüge der vergünstigten Tagungsgebühr und eine Bezuschussung von Kursen des Jungen Forums erhalten?

Hier können Sie ganz einfach online Ihren BGGF-Aufnahmeantrag ausfüllen und absenden.

Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns auf Sie als Mitglied in unserer Gesellschaft!